CBD-Kristalle kaufen von C-B-D.ONE

Berlin, 08.11.2020 – Wir haben nun unser Sortiment auf CBD Kristalle erweitert. CBD ist die Abkürzung für Cannabidiol und das ist ein wichtiges vieler natürlich vorkommender Moleküle, die im Hanf enthalten sind. Das Cannabidiol fällt unter die Wirkstoffgruppe der Cannabinoide, die am häufigsten im Hanf vorkommen. Der wohl bekannteste Wirkstoff im Hanf ist jedoch ein anderes Cannabinoid, das THC. Dieses berauschende Cannabinoid kommt allerdings im Nutzhanf kaum vor.  Im Gegensatz zum THC ist das Cannabidiol (CBD) jedoch legal, weil es nicht psychoaktiv ist. Sowohl die WHO (World Health Organisation), als auch die Anti Doping Agentur des Olympischen Komitees weisen dem CBD keine adversen Effekte zu. CBD ist ein natürliches Pflanzenextrakt und hat nachweislich einen beruhigenden und schmerzstillenden Effekt und es erfährt momentan einen ungeahnten Hype in sowohl der Pharma, als auch der Lebensmittel- und Kosmetikbranche.

 

Was sind CBD-Kristalle?

 

Der Unterschied zwischen einem CBD Öl und CBD Kristallen ist der, das es sich bei den Kristallen um ein raffiniert reines Produkt handelt, vergleichbar mit kristallinen Zucker, der sich auch von der Melasse bzw dem Zuckerrübensirup dadurch unterscheidet,  das in der Melasse auch noch sehr viel weitere Pflanzen Sekundärstoffe vorhanden sind. CBD Kristalle sind sozusagen reines Cannabidiol, das natürliche Extrakt der Hanfpflanze in seiner Reinform.

 

CBD Kristalle Herstellung: Wie werden CBD-Kristalle hergestellt?

 

um CBD Kristalle herstellen zu können, muss das zuvor ausreichend getrocknete und gehäckselte Hanf Biomasse Material extrahiert werden.Hierzu eignen sich verschiedene Methoden. Der Erfahrung nach können größere Mengen mit sogenannten Ethanol Extrahierern extrahiert werden, als z.b. vergleichsweise große Anlagen die mit CO2 extrahieren. Das sogenannte Crude,  das erste Roh-Extrakt der Hanfpflanze, welches von sich aus schon rund 60% CBD beinhaltet,  ist allerdings noch nicht öffentlich zugänglich für den Markt, da hier auch etwa 2 bis 3% thc vorhanden sind. 

 

Jetzt wird das CBD-Hanfextrakt entweder zu einem Öl herunter verdünnt,  oder das CBD wird isoliert und in CBD-Kristalle verwandelt.

 

Dieser Raffinierungsprozess ist hochkomplex und findet meistens in sogenannten Verdampfern statt, in denen das von allen Feststoffen gefilterte Crude auf bis zu 99,9% Reinheit hoch konzentriert wird. 

 

CBD-Kristalle: Qualität ist essentiell und wird ständig geprüft

 

Da es sich bei CBD-Kristallen um ein Naturprodukt handelt, ist die Qualität des Ausgangsmaterials von ebenso großer Wichtigkeit, wie das stetige Überprüfen eines jeden Produktionsschrittes. Nur so kann gewährleistet werden, dass das Produkt ein GMP (“Good Manufacturing Practice”) Zertifizierung erhalten kann. So wird schon beim Hanf-Anbau darauf geachtet, dass keine Pestizide oder sonstige Umweltgifte Einfluss auf den Hanf nehmen können. – Denn Hanf wurzelt unheimlich tief und hat die Eigenschaften, auch kleinste Mengen Umweltgifte wie Schwermetalle aus den Böden ziehen zu können. Deshalb ist der biologische Anbau grundsätzlich schon Voraussetzung, damit man ein unbelastetes Grundprodukt erhält. Darum wird nach jedem Produktionsschritt ein toxikologisches Gutachten erstellt, in dem jede Charge mehrfach getestet wird. Sind die CBD-Kristalle erst fertiggestellt, werden auch diese in einer Spektralanalyse auf toxikologische Rückstände, Schwermetalle sowie Bio-Toxine untersucht. Erst wenn alle Qualitätsprüfungen bestanden sind, darf das Produkt verpackt und an Händler und Kunden geschickt werden.

 

Wie benutzt man CBD-Kristalle? Wofür benötigt man CBD Kristalle?

 

Die Anwendungsmöglichkeiten von CBD-Kristallen sind vielfältig. Man kann

  • CBD Kristalle in Liquid auflösen
    Um CBD seine eigene CBD-Liquids herstellen zu können zu können, reicht es beispielsweise schon 1 Gramm CBD auf 10 ml E-Liquid zu geben und schon hat man sein eigenes CBD-Liquid hergestellt.
  • CBD-Kristall in Öl auflösen
    Mit den CBD-Kristallen von C-B-D.ONE können Sie ganz bequem Ihr eigenes CBD-Öl herstellen. Durch das Zusammenmischen von CBD-Kristallen und CBD-Öl kann man seine eigene Wirkstoffkonzentration im CBD-Öl erhalten, indem man einfach z.B. 1 Gramm CBD in 10 ml Öl auflöst. So erhält man etwa ein CBD-Öl 10%.
  • CBD-Kristall dampfen
    Um CBD-Kristalle zu dampfen, kann man diese in Liquid auflösen oder in einen Verdampfer wie den “Davinci” legen und auf die Verdampf-Temperatur
  • CBD-Kristalle dabben
    Es gibt immer wieder Erfahrungen von Leuten, die CBD Kristalle dabben. Das dabben ist ein Verdampfen von CBD-Kristallen in einer kontrollierten Umgebung.
  • CBD-Kristalle sublingual einnehmen
    Hauptsächlich nehmen Kunden CBD sublingual ein und lassen CBD einige Zeit auf die Mundschleimhäute einwirken.
  • CBD-Kristalle zu Cremes verarbeiten
    In einer öligen Lösung kann CBD in der Ölphase von Cremes verarbeitet werden.
  • CBD-Kristalle zu Badebomben verarbeiten

 

CBD-Öle Made in Germany

 

C-B-D.ONE ist als einer der ersten CBD-Öl Hersteller Deutschlands im kompletten Herstellungsprozess von Anbau bis zum Handel mit eingebunden. Ein Teil des Hanfs wird von Vertragsbauern aus Sachsen geliefert, so können Lieferwege klein gehalten werden und der Preisvorteil dadurch wird direkt an die Kunden weitergegeben. “Endlich kann man CBD Produkte zu einem vernünftigen Preis erhalten, wo beides – die Qualität – UND der Preis stimmt! Wer bisher CBD kaufen wollte, musste immer mit hohen Kosten rechnen – doch nun sind diese Zeiten vorbei.” Wird Herr C. Baddé – Inhaber der von C-B-D.ONE zitiert.

 

CBD im Sport


Wer in Sachen Schmerzen viel zu sagen hat, ist der Spitzensportler Ünsal Arik, der in der seiner Gewichtsklasse im Boxen sowohl den Europameister- als auch den des Asia-Box Champions für sich gewonnen hat. “Wenn ich das CBD kurz vor dem schlafen nehme, schlaf ich besonders gut”, sagte Ünsal Arik unlängst im Interview. Das er, wie dutzende anderer Prominenter keinen Hehl daraus macht CBD einzunehmen, findet auch in der Bevölkerung Zuspruch. Über die Kooperation mit dem Onlineshop für Cannabidiol, CBDkaufen.com,  erhält Herr Arik sein CBD-Öl und nun auch seine CBD Kristalle direkt von C-B-D.ONE.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.